13.08.2017 | Film und Fernsehn

Kevin – Allein zu Haus in blutig



Anzeige

Sicher kennt ihr alle den Film „Kevin – Allein zu Haus“ aus dem Jahr 1990

Der Film handelt vom 8-jährigen Kevin, der zu Weihnachten daheim vergessen wird und das elterliche Haus gegen zwei etwas dumme Einbrecher verteidigt muss.

Da Kevin weiß, dass die Einbrecher zu ihm kommen wollen hat er einige Fallen vorbereitet. Durch die Altersfreigabe ab 12 Jahren fließt kein Blut im Film. Wie es allerdings mit Blut aussehen würde könnt ihr auf dem YouTube-Kanal von BitMassive sehen.

 

 

 

 

Film 3

Film 4

Film 5

 

Via: Kino.de